Die Finanzierung des DigitalPaktes


Für die Umsetzung des DigitalPaktes stehen dem Landkreis Börde knapp 9,9 Millionen Euro zur Verfügung. Finanziert wird dieses Projekt mit 5.179.512,00 Euro Fördermitteln aus dem DigitalPakt Schule sowie zusätzlichen Eigenmitteln des Landkreises in Höhe von 4.710.251,28 Euro.

Nach oben

1. Zusatz-Verwaltungsvereinbarung „Sofortausstattungsprogramm“ DigitalPakt Schule 2019 bis 2024 (In Kraft getreten am 04.07.2020)


Erweiterung der Hauptrichtlinie, damit Schulträger mobile Endgeräte anschaffen und an bedürftige Schülerinnen und Schüler ausleihen können, die zuhause über keine eigenen Geräte zum Homeschooling verfügen. Dazu hat der Koalitionsausschuss der Bundesregierung im Juli 2020 beschlossen, 500 Millionen Euro zusätzlich zur Basisfinanzierung des DigitalPaktes bereitzustellen.

Der Landkreis Börde erhielt 632.293,98 € Bundesmittel und 70.254,88 € Landesmittel. Mit diesem Budget konnte folgende IT-Ausstattung für die Schulen finanziert werden: 738 Laptops und 447 iPads.

Nach oben

2. Zusatz-Verwaltungsvereinbarung „Administration“ DigitalPakt Schule 2019 bis 2024 (In Kraft getreten am 04.11.2020)


500 Millionen Euro zur Förderung von Administrationsstrukturen und Administratoren, die sich um die digitale Technik kümmern sollen. Der Landkreis Börde erhält voraussichtlich Fördermittel in Höhe von 626.604,00 € und finanziert dazu einen Eigenanteil in Höhe von 69.622,67 €.

Bis heute befindet sich die entsprechende Umsetzungsrichtlinie in Bearbeitung, weshalb die Fördermittel für den Landkreis Börde nicht abrufbar sind und kein zusätzliches Personal für die Betreuung der IT-Infrastruktur an den Schulen eingestellt werden konnte.

Infolgedessen kommt es zu ungeplanten Verzögerungen bei der Inbetriebnahme der ausgebauten Schulen.

Nach oben

3. Zusatz-Verwaltungsvereinbarung „Leihgeräte für Lehrkräfte“ (In Kraft getreten am 28.01.2021)

500 Millionen Euro, um Leihgeräte für Lehrkräfte zu beschaffen. Das Land beschaffte zentral mobile Endgeräte für Lehrkräfte, um sie bei der Durchführung digitaler Unterrichtsformen im Homeschooling und der Erweiterung der Wissensvermittlung im klassischen Unterricht in der Schule zu unterstützen. Der Landkreis Börde erhielt 779 Laptops als Lehrerendgeräte (darunter HP ProBook, MS Surface Go, MS Surface Laptop, Apple iPad).

Nach oben

Kontakt


Landkreis Börde / Amt für Bildung / DigitalPakt Schule

Bornsche Straße 2 / 39340 Haldensleben
Postfach 10 01 53 / 39331 Haldensleben

Betty Adamowicz
Sachbearbeiterin Strategie und Digitalisierung an Schulen

Telefon: +49 3904 7240 1207
Fax: +49 3904 7240 51420 
Mail: schulen-kultur(at)landkreis-boerde.de

Nach oben