Kreismusikschule Wolmirstedt / Haldensleben /

Herzlich willkommen in der Kreismusikschule des Landkreises Börde - Hier spielt die Musik!

Musizieren verbindet. Musizieren ist kreativ. Musizieren macht Freude. Musikalische Früherziehung gibt spielerisch Selbstvertrauen, von dem Sie Ihr ganzes Leben profitieren können.

Nach der Sommerpause begrüße ich Sie und euch herzlich in der Musikschule Wolmirstedt /Haldensleben. Ein besonderer Gruß gilt allen Schülerinnen, Schülern und deren Eltern, die zum ersten Mal den Unterricht an unserer Musikschule besuchen. Ich wünsche euch viel Freude, Erfolg und Ausdauer beim Erlernen eures Instruments. Denn was gibt es Schöneres, als selbst Musik zu machen.

Wie überall im öffentlichen Leben sind wir auch in der Musikschule verpflichtet, durch besondere Umgangsformen der Ausbreitung der SARS-CoV-2-Pandemie entgegenzuwirken. Wichtig sind das Händewaschen vor dem Betreten des Unterrichtsraumes, das Lüften des Unterrichtsraumes nach den Unterrichtseinheiten sowie die Einhaltung des Mindestabstands. Überall dort, wo der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann, ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zum gegenseitigen Schutz zu tragen.

Vor dem Unterricht müssen alle Schülerinnen und Schüler die „Bescheinigung zur Vorlage in der Schule - Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus“ in der Musikschule abgeben. Das Formblatt können sich alle Familien vor dem Musikschulbesuch auf unserer Homepage downloaden (auf dieser Seite ganz unten „Anzeigen“). Ersatzweise gibt es das Formblatt auch beim Fachlehrer. Liegt keine aktuelle Bescheinigung vor, kann der Unterricht an der Musikschule leider nicht in Anspruch genommen werden.

Alle Schülerinnen und Schüler, die im letzten Schuljahr bereits an unserer Schule ausgebildet wurden, erhalten mit dem Gebührenbescheid für das Schuljahr 2020/2021 eine Verrechnung für den pandemiebedingten Unterrichtsausfall im Schuljahr 2019/2020 (in der Regel sieben Wochen, vom 16. März bis 8. Mai). Die Verrechnung für den Unterrichtsausfall ist keine Rückzahlung der Unterrichtsgebühren, sondern entspricht einer 50-prozentigen Ermäßigung der Unterrichtsgebühr für den Ausfallzeitraum. Diese Verfahrensweise ist in der Satzung des Landkreises Börde über die Erhebung von Gebühren für die Musikschulen in der Fassung vom 16.05.2019 verankert.

Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Musikschule wünsche ich Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus. Wenn Sie Fragen, Wünsche oder Ideen zu unserem Bildungsangebot haben, erreichen Sie uns täglich zu den angegebenen Sprechzeiten.


Ihr Musikschulleiter
Armin Hartwig




DatumKategorieAnzeigen
11.05.2020Erklärung des Einverständnisses zur Nutzung des Online-Unterrichtes der Musikschulen des Landkreises Börde
07.05.2020Verhaltensregeln für den Musikschulunterricht
07.05.2020Bescheinigung zur Vorlage in der Schule - Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2
04.02.2020Ergebnisse "Jugend musiziert" 2020 der Kreismusikschule Wolmirstedt/Haldensleben
22.01.2020PressemitteilungKonzerte und Veranstaltungen: Arbeitstermine 01.01.2020 bis 31.12.2020 (Änderungen vorbehalten)

FormulareBürgerserviceWunschkennzeichenDruckenKreiskarte
Kreismusikschule Wolmirstedt/HaldenslebenPostanschriftÖffnungszeitenBankverbindung
Schwimmbadstraße 2a
39326 Wolmirstedt
Kreismusikschule Wolmirstedt/Haldensleben
Postfach 12 07
39322 Wolmirstedt
Mo. 8:00 - 12:00 Uhr
Di. 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Do. 8:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
Fr. 8:00 - 11:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kreissparkasse Börde
BIC NOLADE 21 HDL
IBAN DE 30 8105 5000 300 300 300 2
Telefon:Fax:E-Mail:Internet:
039201 21716039201 32720musikschule-wms@landkreis-boerde.dehttp://www.boerdekreis.de/musikschule_wms
Hinweise zum Email-VerkehrImpressum