Aus- und Fortbildungsangebote Freiwillige Feuerwehr

Lehrgang: L-08937

TF (05) vom 16.09.2022 bis 01.10.2022

 

Lehrgangsnummer:   L-08937
Lehrgang:   Truppführer
Kürzel TF

 

Lehrgangsinhalt

Die Teilnehmer müssen

 

- über Ablauf und Zielsetzung des Lehrgangs informiert werden und am Lehrgangsende Gelegenheit zur Kritik erhalten,

- die wesentlichen Regelungen zur Organisation des Brandschutzes auf übergemeindlicher Ebene und die grundlegenden Laufbahnregelungen im Bereich der Feuerwehr wiedergeben können,

- die Haupt- und Nebenlöschwirkungen der Löschmittel Wasser, Schaum, Pulver und CO2 und die jeweiligen Löschregeln erklären können,

- die Typeneinteilung, Einsatzmöglichkeiten und die Beladung von Hubrettungsfahrzeugen (DL/DLK), Rüstwagen und Schlauchwagen wiedergeben können, die sonstigen Fahrzeuge nach DIN 14 502 T1 wiedergeben können,

- erklären können, welche Gefahren an Einsatzstellen auftreten können und Möglichkeiten der Gefahrenabwehr oder Gefahrenbegrenzung auf Truppführerebene anwenden können,

- Einsatzbefehle im Löscheinsatz bei unterschiedlichen Einsatzobjekten und Einsatzlagen in Truppführerfunktion selbstständig und fachlich richtig ausführen können,

- Einsatzbefehle im Technischen Hilfeleistungseinsatz bei unterschiedlichen Einsatzobjekten und Einsatzlagen in Truppführerfunktion selbstständig und fachlich richtig ausführen können,

- wiedergeben können, welche grundlegenden Gefährdungen sich aus entsprechenden Kennzeichnungen ableiten lassen und wie sich vorgehende Trupps beim Erkennen solcher Gefahren verhalten sollen,

- die allgemeinen Aufgaben und Zuständigkeiten der Sicherheitsposten beim Brandsicherheitswachdienst erklären können.

 

Lehrgangsvoraussetzungen

  • Truppmannausbildung
  • Sprechfunker

 

Hinweise

Für die Durchführung des Lehrganges ist die Bereitstellung eines Löschfahrzeuges durch den Träger des Brandschutzes an den praktischen Ausbildungstagen zwingend erforderlich! Eine vorherige Abstimmung zur Fahrzeugbereitstellung wird zwischen dem ABKR und den Vertretern der Gemeinde erfolgen.

 

Auf einen Blick

Betreff des Lehrgangs
TF (05) vom 16.09.2022 bis 01.10.2022
Wann beginnt und endet der Lehrgang?
16.09.2022 18:00 Uhr - 01.10.2022 14:15 Uhr
Wo findet der Lehrgang statt?
FTZ Haldensleben
Wie viele Plätze sind noch verfügbar?
Kapazität: 12
Freie Plätze:   0

 

Zurück zur Übersicht

Dokumente und Downloads

Kontakt

Landkreis Börde

Amt für Brand-, Katastrophenschutz und Rettungswesen (FTZ)

Kronesruhe 8
39340 Haldensleben

Amtsleiterin
Frau Corinna Sladky

Postfach 100153
39331 Haldensleben

Telefon: +49 3904 7240-3800
Fax: +49 3904 7240-42322

E-Mail: brandschutz@landkreis-boerde.de