Schulpflicht

Leistungsbeschreibung

Die Schulpflicht dauert in der Regel 12 Schuljahre und beginnt mit dem Tag der Einschulung. Sie umfasst die Teilnahme am Unterricht und an den übrigen verbindlichen Veranstaltungen der Schule sowie die Einhaltung der Schulordnung der besuchten Schulart. Nach dem Besuch von mindestens neun Jahren an einer Schule der Primarstufe und der Sekundarstufe I (Vollzeitschulpflicht) wird die Schulpflicht - sofern Ihr Kind nicht weiter eine allgemeinbildende Schule besucht - durch den Besuch einer berufsbildenden Schule erfüllt.

Die Verletzung der Schulpflicht kann als Ordnungswidrigkeit verfolgt werden.
Schulpflichtige, die ihre Schulpflicht nicht erfüllen, können der Schule zwangsweise zugeführt werden. Diese Maßnahme wird von der für den Wohn- oder Aufenthaltsort des Schulpflichtigen zuständigen Polizeibehörde durchgeführt.

zurück zur Übersicht

Zuständige Stellen und Formulare

Postadresse

Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt - Gefahrenabwehr, Hoheitsangelegenheiten und Sport
Hakeborner Straße 1
39112

Postadresse

Postfach 1963
39009

Telefon

Telefon: 0391 567-2168

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 12.00 Uhr

Dienstag: 09:00 - 12.00 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr

Mittwoch: 09:00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 09:00 bis 12.00 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr

Freitag: 09:00 - 12.00 Uhr

 

Achtung: geänderte Öffnungszeiten für Apostillen:

 

Montag: 09:00 - 12.00 Uhr

Dienstag: 09:00 - 12.00 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 09:00 bis 12.00 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr

Freitag: geschlossen