Parkerleichterungen für Schwerbehinderte

Leistungsbeschreibung

Die Straßenverkehrsbehörden können Schwerbehinderten mit außergewöhnlicher Gehbehinderung (Merkzeichen "aG") auf Grund des § 46 Abs. 1 Satz 1 Nr. 11 der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) Ausnahmegenehmigungen zur Bewilligung von Parkerleichterungen gewähren.

Die Gewährung von Parkerleichterungen für behinderte Personen, bei denen die Voraussetzungen des Merkzeichens "aG" nicht vorliegen, aber auf Grund der Behinderung oder Krankheit ein Bedarf an Parkerleichterungen besteht, kann im Einzelfall erfolgen.

An wen muss ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich an die für den Wohnsitz zuständige Straßenverkehrsbehörde Ihres Landkreises oder Ihrer kreisfreien Stadt.

zurück zur Übersicht

Zuständige Stellen und Formulare

Postadresse

Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt - Versorgungsamt - Schwerbehindertenrecht
Olvenstedter Str. 1-2
39112

Telefon

Telefon: 0391 567-02
Telefax: 0391 567-2357

Öffnungszeiten

montags, dienstags und donnerstags von 9:00 bis 12:00 Uhr sowie

dienstags und donnerstags von 13:00 bis 15:30 Uhr

Postadresse

Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt - Versorgungsamt - Schwerbehindertenrecht
Olvenstedter Str. 1-2
39112

Telefon

Telefon: 0391 567-02
Telefax: 0391 567-2357

Öffnungszeiten

montags, dienstags und donnerstags von 9:00 bis 12:00 Uhr sowie

dienstags und donnerstags von 13:00 bis 15:30 Uhr