Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Börde

Sie würden gern eine tolle Idee für einen lebenswerten und vielfältigen Landkreis Börde in die Tat umsetzen, aber Ihnen fehlt das nötige Geld? Oder suchen Sie noch nach Inspiration? Dann sind Sie bei uns, der Partnerschaft für Demokratie Landkreis Börde, richtig. Egal, ob Sie schon eine konkrete Idee haben oder Ihnen noch ein zündender Gedanke fehlt – wir beraten Sie, helfen Ihnen gern mit Inspirationen und unterstützen Sie dabei, Ihre Ideen umzusetzen!

 

Was wir machen und Ihnen anbieten:

Die Partnerschaft für Demokratie Landkreis Börde ist ein landkreisweites Netzwerk von Menschen und Vereinen, die selbstbestimmt Aktionen und Projekte durchführen. Unser Ziel ist es, mit Projekten eine lebendige, demokratische und vielfältige Gesellschaft im Landkreis Börde zu stärken und das gemeinsame Zusammenleben zu fördern. Wir fördern bis zu 90 Prozent der Projektkosten! Anträge können ganzjährig gestellt werden.

 

Wir fördern Projekte, die mehrere der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Menschen in Kontakt bringen, die ohne das Projekt nicht in Kontakt kämen
  • Brücken zwischen Menschen bauen oder Gemeinsamkeiten schaffen
  • zur Beschäftigung mit gesellschaftlich relevanten Themen anregen oder diesbezüglich Wissen vermitteln
  • Beteiligung, Mitbestimmung oder Teilhabe anregen oder ermöglichen
  • zur Erfahrung von Selbstwirksamkeit beitragen („Ich kann was!“)
  • nachhaltig für den Ort oder die Region sein
  • Vorurteilen und Vorbehalten entgegenwirken
  • Gewalt vorbeugen
  • Politik- und Demokratiedistanz verringern

 

Wir fördern Projekte und Veranstaltungen aller Art:

  • ob Fest, Lesung, Tanz, Theater, Workshop, Aufführung, Vortrag, Weiterbildung oder Bildungsfahrt (usw.)
  • ob (z.B.) zweistündige, sechsstündige oder ganztägige Veranstaltungen
  • ob das Projekt einen Tag, mehrere Tage oder wochenlang läuft
  • für jung und alt, groß und klein, gutes Deutsch und schlechtes Deutsch
  • ob Kunst, Kultur, Bildung oder soziales Engagement