Ausbildung und Arbeit


Übergang Schule Beruf im Landkreis Börde

 

Jobcenter Börde

Neben Informationen zu der Organisation des Jobcenters börde erhalten Sie einen Überblick zu den Möglichkeiten der beruflichen Integration auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt sowie über die Gewährung der Leistungen zum Lebensunterhalt. Auch finden Sie hilfreiche Tipps zu den Fragen: Wie bewerbe ich mich richtig oder wofür ist eigentlich das Service-Center da?

Weitere Informationen unter www.jobcenter-boerde.de
 

Berufsförderungswerke

Das Berufsförderungswerk ist in Sachsen-Anhalt an fünf Standorten vorhanden. Dabei handelt es sich um: Staßfurt, Magdeburg, Halle, Dessau-Roßlau und Halberstadt.

Es hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine berufliche Neuorientierung für Menschen zu bieten, welche aufgrund einer Krankheit oder Unfall, nicht mehr oder dauerhaft nicht mehr lang ihre berufliche Tätigkeit ausführen können. Es bietet eine berufliche Förderung und Kompetenzerweiterung, wobei der Fokus auf die gesundheitlichen Einschränkungen gelegt wird. Es verfolgt das Ziel, Menschen ein erfülltes Arbeitsleben zu ermöglichen und dies zu unterstützen. Dies geschieht durch eine bedarfsorientierte Rehabilitation, bis hin zur Jobvermittlung. In Deutschland stehen dazu 12.000 Ausbildungsplätze zur Verfügung und 250 Qualifizierungsangebote.

Informieren Sie sich direkt:

www.bfw-sachsen-anhalt.de

 

weitere Informationen und Leistungen zu Arbeit und Beruf