Landkreis Börde - Stabsstelle Breitband

Ziele der ARGE-Breitband

Der Landkreis Börde unterstützt die Ziele des Bundes und des Landes. Der Landkreis Börde ist Gründungsmitglied der ARGE-Breitband und unterstützt die Mitgliedsgemeinden der ARGE durch Bereitstellung von Fachpersonal zur Koordination der Planungen und steuert die weiteren Handlungen sowie Abstimmungen mit den Bundes- und Landeseinrichtungen. Das Fachpersonal steht allen Gemeinden des Landkreises unabhängig beratend zur Seite.

Die Mitgliedsgemeinden unterstützen die Ziele der Europäischen Kommission. Ziel ist der flächendeckende Aufbau von Breitbandnetzen der nächsten Generation, die auf Gbit/s-Geschwindigkeit ausgelegt sind.

Die ARGE Breitband steht für:

  • Zukunftssicherheit und flächendeckende Versorgung
  • ein Giga-Netz für das 21. Jahrhundert
  • Zugang für jedes Unternehmen und jeden Haushalt
zurück zur Übersicht

Kontakt

Ansprechpartner
Beauftragter Breitbandmanagement:
Herr Holger Haupt

Telefon: +49 3904 7240-6286
E-Mail: breitband(at)boerdekreis.de

Herr  Holger Haupt, Beauftragter Breitbandmanagement
Adresse

Landkreis Börde - Stabsstelle Breitband
Bornsche Straße 2
39340 Haldensleben, Stadt

Postadresse

Postfach 100153
39331 Haldensleben, Stadt

Telefon

Telefon: +49 3904 7240-6286
Telefax: +49 3904 7240-51390

Öffnungszeiten

Dienstag: 8.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 11.30 Uhr

Keine News verfügbar.