Landkreis Börde - Amt für Kreisplanung

Aufgaben des Amtes

  • Aufgaben als untere Landesentwicklungsbehörde u.a. Beratung über Erfordernisse der Raumordnung
  • Stellungnahmen des Landkreises zur Bauleitplanung und sonstigen Satzungen der Kommunen
  • Abgabe bauplanungsrechtlicher Stellungnahmen im Baugenehmigungsverfahren/BImSch-Verfahren
  • Erstellen von Stellungnahmen des Landkreises als Träger öffentlicher Belange (Bündelungsbehörde) bei raumbedeutsamen Maßnahmen und Planungen (z.B. Infrastrukturmaßnahmen und Planfeststellungsverfahren)
  • Planfeststellungsbehörde bei Kreisstraßen
  • Ermittlung von Planungsgrundlagen für landkreiseigene Konzepte zu Themen mit Raumbezug
  • Katasterangelegenheiten / Geodatenbereitstellung durch Führung eines geographischen Informationssystems (GIS)
  • Genehmigungsbehörde für Bauleitpläne der Kommunen (Änderung/Ergänzungen von Flächennutzungsplänen und vorzeitigen Bebauungsplänen gemäß Baugesetzbuch

Leistungen

Dokumente und Downloads