12.05.2022 ab 19:00 Uhr

Autorinnenlesung mit Kathrin Marter: „Du bist, was Dich stresst!"

Kategorie: Erleben

Tabula Rasa für chronisch Gestresste im digitalen Zeitalter

Details

Die Magdeburger Verhaltensneurobiologin und Expertin für Ressourcenmanagement Dr.in Kathrin Marter wird aus ihrem erstes Buch ‚Du bist, was Dich stresst! Tabula Rasa für chronisch Gestresste im digitalen Zeitalter‘ lesen und erzählen.

 

Viele Menschen nutzen täglich die Vorteile des digitalen Zeitalters: wenn sie mal eben ihr Zugticket mit dem Smartphone buchen, sich von ebendiesem zum vereinbarten Treffpunkt navigieren lassen und dann per Textnachricht erfahren, dass die werten Kolleg*innen ein paar Minuten zu spät kommen, der Tisch im Restaurant online schon reserviert wurde und das „Tisch-Ticket“ per QR-Code gleich mitsenden. Viele Menschen erfahren sich bei aller Erleichterung zunehmend reizüberflutet, überfordert und in der Folge gestresst.

 

Der Begriff und Zustand „Stress“ (heutzutage im Sprachjargon als diffus definierter Normalzustand verankert und schon lange in der Mitte der Gesellschaft angekommen) ist allerdings tatsächlich ein Zustand, der vielfältigen Leidensdruck verursacht und krank macht.

 

„Unser Stress wird erst zu einer Belastung für uns und andere, wenn wir nicht mit ihm umgehen.“ Unser Stress ist ein Phänomen, das die Autorin ganzheitlich betrachtet, d.h. als System aus Körper, Psyche & Emotionen in Arbeits-, Familien- und gesellschaftlichen Systemen, die aufeinander und miteinander wirken. Deshalb macht, anders als in der Werbung behauptet, ein Schaumbad mit dem schönen Namen ‚Goodbye Stress‘ noch kein nachhaltiges Ressourcenmanagement. Schon gar nicht, wenn ich beim Baden meine To-Do-Liste durchgehe.

 

Vom sympathischen Nervensystem nimmt Dr.in Kathrin Marter uns mit, über Sinnesempfindungen, Stress-Detox, negative Glaubenssätze und schlechte Gewohnheiten zu Bienen, Fliegen, Tigern und leeren Tafeln. Die Gäste dürfen entspannt gespannt sein.

 

VVK: 8,00 € (erm.: 6,00 €); AK: 10,00 € (erm.: 8,00 €)*

*= ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten und Schwerbehinderte nach Vorlage eines gültigen Dokuments

Veranstalter: Alsteinklub

 

Kartenreservierung unter: 03904/40159 oder in der KulturFabrik

Sollten am Veranstaltungstag Coronabedingte Regeln gelten, so achten Sie bitte auf die jeweils geltenden Zugangs- und Hygieneregeln wie Abstand, Maske, Kontakterfassung.

 

Auf einen Blick

Name der Veranstaltung
Autorinnenlesung mit Kathrin Marter: „Du bist, was Dich stresst!"
Wann beginnt und endet die Veranstaltung?
12.05.2022 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Wo findet die Veranstaltung statt?
Kulturfabrik Haldensleben
Einheitsgemeinde Haldensleben, Stadt
Ist diese Veranstaltung barrierefrei?
ja
Wer ist der Veranstalter?
KulturFabrik-Alsteinklub
KulturFabrik-AlsteinklubGerikestr. 3a
39340 Haldensleben
KulturFabrik(at)haldensleben.de
Letzte Aktualisierung: 01.01.1970 01:00 Uhr