03.10.2021 ab 14:00 Uhr

Schwertahle und Schweifhobel – Eine Führung für Technik Begeisterte im Museum Wolmirstedt

Kategorie: Erleben

Führung für Technik-Begeisterte im Museum Wolmirstedt in den historischen Werkstätten.

Details

Die Teilnehmer erhalten in der historischen Stellmacherei und der Schmiede eine fachkundige Führung unter der Leitung von Günter Töpfer, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Museum.

Bei den Maschinen und Werkzeugen handelt es sich um Originale, die in der Zeit von 1900 bis 1960 in Gebrauch waren und aus einer Werkstatt in Satuelle stammen.

So können Schwertahlen, Schweifhobel, Lederhobel und mehr an diesem Tag etwas genauer betrachtet werden. In der Werkstatt befinden sich u. a. auch eine Dicktenhobelmaschine und eine kleine Bandsäge der Firma Kirschner aus Leipzig, die auf der Weltausstellung in Chicago 1893 mit einer Goldmedaille und 1900 in Paris mit einem Grand Prix ausgezeichnet wurde. Auch eine Abrichte der Firma F.W. Wolff aus Magdeburg steht in der Werkstatt und kann näher betrachtet werden.

 

Um vorherige Anmeldung im Museum wird unter 039201/21363 gebeten.

 

Auf einen Blick

Name der Veranstaltung
Schwertahle und Schweifhobel – Eine Führung für Technik Begeisterte im Museum Wolmirstedt
Wann beginnt und endet die Veranstaltung?
03.10.2021 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Wo findet die Veranstaltung statt?
Museum Wolmirstedt
Schlossdomäne 4
39326 Einheitsgemeinde Wolmirstedt, Stadt
Ist diese Veranstaltung barrierefrei?
ja
Wer ist der Veranstalter?
Museum Wolmirstedt
39326 Wolmirstedt
museumwolmirstedt(at)landkreis-boerde.de
Letzte Aktualisierung: 22.09.2021 08:19 Uhr