Regionalkonferenz "DaSein - Gesund älter werden im Landkreis Börde"

Wir alle möchten gesund und aktiv älter werden. Wir wollen auch im Alter mobil sein, neue Erfahrungen machen und die gewohnten Tätigkeiten so selbstständig wie möglich ausführen können. Dort, wo wir leben, möchten wir gut versorgt sein. Gesellschaftliche Teilhabe, mit allem, was dazu gehört, ist ein großes Bedürfnis älterer Menschen und eine wichtige Voraussetzung für Lebensqualität im Alter. Die Selbstständigkeit so lange wie möglich zu erhalten und das in den eigenen vier Wänden, ist für fast alle das große Ziel.

Welche Strukturen braucht es, um gesund und aktiv älter zu werden? Wie lässt sich das leben in den eigenen vier Wänden organisieren und einer Vereinsamung entgegenwirken, wenn Kraft und Gesundheit nachlassen? Im Rahmen der Regionalkonferenz wollen wir versuchen, zu diesen Themenbereichen Antworten zu finden, neue Denkansätze zu entwickeln und bereits bestehende Lösungsansätze bekannt zu machen. Wir möchten mit Ihnen diskutieren und Erfahrungen austauschen, um im Landkreis Börde das DaSein auch für ältere Menschen zu ermöglichen.

Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e. V., Landkreis Börde
Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus EHFA, Gröperstr. 12, 39340 Haldensleben
Veranstaltungstag: Dienstag, 17.09.2019 von 9:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter aus Verwaltung und Politik, Vereinen und Verbänden, Unternehmen der Wohnungs- und Gesundheitswirtschaft, des öffentlichen Personennahverkehrs sowie an Interessierte.