zwei Kinder spielen
Menschen

Zahlung Kinderfreizeitbonus im August 2021

Nach § 6d Abs. 1 S. 1 Nr. 3 BKGG erhalten Personen eine Einmalzahlung i. H. v. 100,00 € für ein Kind, welches das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat und für das sie für den Monat August 2021 Kindergeld nach diesem Gesetz oder nach dem X. Abschnitt des Einkommensteuergesetzes oder andere Leistungen im Sinne von § 4 beziehen, wenn dieses Kind für den Monat August 2021 Leistungen nach dem Dritten Kapitel des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XII) bezieht.

Der Antrag selbst ist an die für Sie zuständige Familienkasse schriftlich formlos oder per E-Mail an die zentrale E-Mail-Adresse Kinderfreizeitbonus(at)arbeitsagentur.de zu senden. Möglich ist auch die Verwendung des Antragsformulars. Abgerufen werden kann dieses auch auf der Internetseite der Familienkasse (https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kinderfreizeitbonus). Dort finden Sie zudem weitere allgemeine Informationen rund um das Thema Kinderfreizeitbonus. Für allgemeine Fragen zum Kinderfreizeitbonus steht weiterhin eine gebührenfreie Service-Hotline (Telefonnr.: 0800/4555543) zur Verfügung.

Die zuständige Familienkasse kann regelmäßig dem letzten Kindergeldbescheid entnommen werden. Sofern Sie Kindergeld nicht von der Familienkasse der Bundesagentur (BA) erhalten oder den Kindergeldbescheid nicht zur Hand haben, ist auf der Internetseite der Dienststellenfinder der BA (https://www.arbeitsagentur.de/ueber-uns/ansprechpartner) verlinkt. Durch Eingabe der Postleitzahl kann die für Sie zuständige Familienkasse ermittelt werden.

Dem Antrag ist ein Nachweis über den Bezug von Leistungen der Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Dritten Kapitel SGB XII beizufügen.

Letzte Aktualisierung: 13.07.2021 13:07 Uhr