Bürgerinfo LANDKREIS BÖRDE

Vorlage - 844/BKT/2012  

 
 
Betreff: Vernetzung mit dem Kreisschülerrat
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage Jugendkreistag
Einreicher:gez. Kloß, N. Vorsitzender des Jugendkreistages
Federführend:Büro Kreistag/Wahlen Bearbeiter/-in: Grahn, Isabell
Beratungsfolge:
5. WP Jugendkreistag des Landkreises Börde Entscheidung
11.10.2012 
ordentliche Sitzung des Jugendkreistages des Landkreises Börde ungeändert beschlossen  (844/BKT/2012)  

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Jugendkreistag beschließt, zukünftig mit dem Kreisschülerrat zusammenzuarbeiten.

 

Sachdarstellung, Begründung:

Sachdarstellung, Begründung:

 

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe „Schulgestaltung“ einigten sich darauf, dass es von Vorteil ist, sich mit dem Kreisschülerrat in Verbindung zu setzen. Es soll dadurch die Möglichkeit geschaffen werden, Aktivitäten miteinander abzustimmen und Informationen auszutauschen.

 

Der Kreisschülerrat wird in der Regel in der 10. Woche nach Schuljahresbeginn gewählt.