Bürgerinfo LANDKREIS BÖRDE

Auszug - Haushaltssatzung des Landkreises Ohrekreis für das Haushaltsjahr 2007 (Bericht vom 18.02.2007 mit Anlagen)  

 
 
26. ordentliche Sitzung des Kreisausschusses
TOP: Ö 4.4
Gremium: 4. WP Kreisausschuss LK Ohrekreis Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 28.02.2007 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:00
20/360/2007 Haushaltssatzung des Landkreises Ohrekreis für das Haushaltsjahr 2007
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Bäker
Bredthauer
Federführend:Kämmerei Bearbeiter/-in: Bäker, Ines

Der Kreistag beschließt die Haushaltssatzung des Landkreises Ohrekreis für das Haushaltsjahr 2007 und ermächtigt den Landrat zur Abwicklung des Haushaltsplanes 2007

 

Der Kreistag beschließt die Haushaltssatzung des Landkreises Ohrekreis für das Haushaltsjahr 2007 und ermächtigt den Landrat zur Abwicklung des Haushaltsplanes 2007.

 

Die Vorlage wurde zur Beschlussfassung an den Kreistag weitergeleitet.

 

Gemeinsamer Antrag der Fraktion der CDU und FDP, vom 08.05.2006, auf finanzielle Unterstützung des Vorhabens der Gestaltung der Außenfassade der Brüder-Grimm-Schule im Flecken Calvörde.

Nach ausführlichen Beratungen im Kultur- und Sozialausschuss und der Empfehlung dem Antrag nicht stattzugeben, stimmten die Fraktionen CDU und FDP der Aufhebung des Vertrages zu. Eine Entscheidung ist nicht erforderlich.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:   . einstimmig

Ablehnung:      . keine

Enthaltung:      . keine