Bürgerinfo LANDKREIS BÖRDE

Auszug - Haushaltssatzung des Landkreises Ohrekreis für das Haushaltsjahr 2006  

 
 
ordentliche Sitzung des Kreisausschusses
TOP: Ö 4.2
Gremium: 4. WP Kreisausschuss LK Ohrekreis
Datum: Mi, 26.04.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 16:35
020/243/2006 Haushaltssatzung des Landkreises Ohrekreis für das Haushaltsjahr 2006
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Bäker
Bredthauer
Federführend:Kämmerei Bearbeiter/-in: Bäker, Ines

Herr Bredthauer informierte, dass zur Haushaltsplanung 2006 ergänzende Unterlagen den Mitgliedern des Kreistages per Post am 24

Herr Bredthauer informierte, dass zur Haushaltsplanung 2006 ergänzende Unterlagen den Mitgliedern des Kreistages per Post am 24. April 2006 nachgeliefert wurden.

Zu den wesentlichen Punkten gab Herr Bredthauer umfangreiche Erläuterungen.

 

Der Landkreis Ohrekreis ist von 21 Landkreisen des Landes Sachsen-Anhalt der einzige Kreis, der einen ausgeglichenen Haushalt für das Jahr 2006 vorlegen kann.

 

Herr Bredthauer berichtete über die Ergebnisse der Beratung mit der Arbeitsgruppe des Städte- und Gemeindebundes Sachsen-Anhalt, die in den Ergänzungen zum Haushaltsplanentwurf  nachzulesen sind.

 

Der vorliegende Antrag der CDU-Fraktion des Kreistages auf Förderung der Leistungsstützpunkte im Ohrekreis mit 10,1 TEUR wurde befürwortet.

 

Für die Junge Europaphilharmonie wurde ein Zuschuss in Höhe von 21.000 Euro bewilligt.

 

 

Der Kreistag beschließt die Haushaltssatzung des Landkreises Ohrekreis für das Haushaltsjahr 2006 und ermächtigt den Landrat zur Abwicklung des Haushaltsplanes 2006

 

Der Kreistag beschließt die Haushaltssatzung des Landkreises Ohrekreis für das Haushaltsjahr 2006 und ermächtigt den Landrat zur Abwicklung des Haushaltsplanes 2006.

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:11           .

Ablehnung:      -.

Enthaltung:1    .

 

Die Vorlage wurde zur Beschlussfassung an den Kreistag weitergeleitet.