Bürgerinfo LANDKREIS BÖRDE

Auszug - Entlastung des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Börde für das Geschäftsjahr 2018  

 
 
ordentliche Sitzung des Kreistages des Landkreises Börde
TOP: Ö 6.3 Beschluss:0039/BLR/2019
Gremium: Kreistag Landkreis Börde Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 18.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:02 - 18:20
Raum: - Sitzungssaal Börde I + II -
Ort: Landkreis Börde, Verwaltungsgebäude, Bornsche Straße 2, 39340 Haldensleben
0039/BLR/2019 Entlastung des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Börde für das Geschäftsjahr 2018
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Kluge, J. Leiterin Büro Landrat
Federführend:Büro Landrat Bearbeiter/-in: Watzka, Lisa-Marie

Aufgrund ihres Mitwirkungsverbotes erfolgt die Beratung und Beschlussfassung unter Ausschluss von Landrat Martin Stichnoth, Jens Ackermann (FDP), Norbert Eichler (CDU), Torsten Schubert (CDU), Hans Walker (CDU) und Benjamin Kanngießer (UWG). Die Betroffenen nahmen in den Besucherreihen Platz.

 

Es gibt keine Fragen oder Wortmeldungen.


 

Beschluss:

 

Der Kreistag des Landkreises Börde erteilt dem Verwaltungsrat der Kreissparkasse Börde

die Entlastung für das Geschäftsjahr 2018.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmungen:29

Ablehnungen:keine

Enthaltungen:zwölf

 

Die Vorlage wurde zum Beschluss Nr. 0039/BLR/2019 erhoben.