Bürgerinfo LANDKREIS BÖRDE

Tagesordnung - 14. ordentliche Sitzung des Betriebsausschusses "Straßenbau und -unterhaltung"  

 
 
Bezeichnung: 14. ordentliche Sitzung des Betriebsausschusses "Straßenbau und -unterhaltung"
Gremium: Betriebsausschuss "Straßenbau und -unterhaltung"
Datum: Do, 15.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 16:40
Raum: Beratungsraum des Eigenbetriebes "Straßenbau und - unterhaltung" HDL
Ort: 39340 Haldensleben, Schützenstraße 49
Anlagen:
Bericht JAP 2017 2018-SBU-0611
Wirtschaftsplan 2019 2018-SBU-0612

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1     Eröffnung und Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung sowie der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung      
Ö 2     Feststellung der Niederschrift der Sitzung vom 12.09.2018 - öffentlicher Teil      
Ö 3     Fragestunde für Einwohner      
Ö 4     Vorlagen      
Ö 5     Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes Straßenbau und -unterhaltung 2019  
Enthält Anlagen
2018/SBU/0612  
    VORLAGE
   

Verfahrensbeteiligte:

 

 

nicht erforderlich

erforderlich

zugestimmt

nicht zugestimmt

zuständiger Justitiar

 

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Kreistag beschließt den Wirtschaftsplan 2019 des Eigenbetriebes „Straßenbau und –unterhaltung“ bestehend aus:

 

- dem Erfolgsplanmit Gesamteinnahmen i. H. v.11.129.396,00 EUR

 

und Gesamtausgaben i. H. v.11.129.396,00 EUR

 

- dem Vermögensplan mit einem Investitionsvolumen i. H. v.           3.804.000,00 EUR

 

- der Stellenübersicht

 

- dem Finanzplan 2019 bis 2022 bestehend aus Erfolgsplan und Vermögensplan.

 

Im Wirtschaftsjahr 2019 sind:

 

a) Kredite für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen nicht vorgesehen

 

b) Kassenkredite nicht geplant.

   
    21.11.2018 - Kreisausschuss
    Ö 6.7 - 
   

 

 

   
    28.11.2018 - 6. WP Kreistag Landkreis Börde
    Ö 6.8 - ungeändert beschlossen BESCHLUSS: 2018/SBU/0612   
   

 

Beschluss:

 

Der Kreistag beschloss den Wirtschaftsplan 2019 des Eigenbetriebes „Straßenbau und –unterhaltung“ bestehend aus:

 

- dem Erfolgsplanmit Gesamteinnahmen i. H. v.11.129.396,00 EUR

und Gesamtausgaben i. H. v.11.129.396,00 EUR

- dem Vermögensplan mit einem Investitionsvolumen i. H. v. 3.804.000,00 EUR

- der Stellenübersicht

- dem Finanzplan 2019 bis 2022 bestehend aus Erfolgsplan und Vermögensplan.

 

Im Wirtschaftsjahr 2019 sind:

 

a) Kredite für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen nicht vorgesehen

b) Kassenkredite nicht geplant.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmungen:36

Ablehnungen:keine

Enthaltungen:zwei

 

Die Vorlage wurde zum Beschluss Nr. 2018/SBU/0612 erhoben.

Ö 6     Feststellung des Jahresabschlusses für den Eigenbetrieb Straßenbau und -unterhaltung für das Wirtschaftsjahr vom 01. Januar bis 31. Dezember 2017, Verwendung des Jahresergebnisses und die Entlastung der Betriebsleitung für das Wirtschaftsjahr 2017  
Enthält Anlagen
2018/SBU/0611  
Ö 7     Anträge, Anfragen, Anregungen      
N 8     (nichtöffentlich)    
N 9     (nichtöffentlich)    
N 10     (nichtöffentlich)    
N 11     (nichtöffentlich)    
Ö 12     Bekanntmachung der Beschlüsse aus dem nichtöffentlichen Teil      
Ö 13     Schließung der Sitzung      
               

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Bericht JAP 2017 2018-SBU-0611 (23340 KB)    
Anlage 2 2 Wirtschaftsplan 2019 2018-SBU-0612 (39 KB)