Bürgerinfo LANDKREIS BÖRDE

Tagesordnung - 28. ordentliche Sitzung des Kreisausschusses  

 
 
Bezeichnung: 28. ordentliche Sitzung des Kreisausschusses
Gremium: Kreisausschuss
Datum: Mi, 26.04.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:02 - 16:26
Raum: - Sitzungsräume -
Ort: Landkreis Börde, Verwaltungsgebäude, Gerikestraße 104, 39340 Haldensleben

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung, der anwesenden Mitglieder und der Beschlussfähigkeit      
Ö 2  
Änderungsanträge zur Tagesordnung und Feststellung der Tagesordnung      
Ö 3  
Einwohnerfragestunde      
Ö 4  
Feststellung der Niederschrift der Sitzung des Kreisausschusses vom 05.04.2017 - öffentlicher Teil      
Ö 5  
Mitteilung des Landrates über wichtige Kreisangelegenheiten      
Ö 6     öffentliche Vorlagen      
Ö 6.1  
Wahl der Allgemeinen Vertretung für den Landrat  
Enthält Anlagen
2017/BKT/0424  
Ö 6.2  
Geprüfte Eröffnungsbilanz des Landkreises Börde zum 01.01.2013  
Enthält Anlagen
2017/20/0434  
Ö 6.3  
Erster Nachtrag zum Wirtschaftsplan 2017 des Eigenbetriebes Straßenbau und -unterhaltung  
Enthält Anlagen
2017/SBU/0435  
Ö 6.4  
Erste Nachtragshaushaltssatzung des Landkreises Börde für das Haushaltsjahr 2017  
Enthält Anlagen
2017/20/0427  
    VORLAGE
   

Beschlussvorschlag:

 

Der Kreistag beschließt die „Erste Nachtragshaushaltssatzung des Landkreises Börde für das Haushaltsjahr 2017“ und ermächtigt den Landrat zur Abwicklung des ersten Nachtragshaushaltsplanes 2017.

 

   
    05.04.2017 - Kreisausschuss
    Ö 6.2 - zur Kenntnis genommen BESCHLUSS: 2017/20/0427   
   
   
    19.04.2017 - Kultur- und Sozialausschuss
    Ö 5.3 - 
   
   
    19.04.2017 - Umwelt- und Wirtschaftsausschuss
    Ö 4.1 - 
   
   
    24.04.2017 - Jugendhilfeausschuss
    Ö 5.1 - 
   
   
    26.04.2017 - Kreisausschuss
    Ö 6.4 - zur Kenntnis genommen
   

Die Vorlage wurde mit einer Stimmenthaltung zur Beschlussfassung an den Kreistag weitergeleitet.

   
    17.05.2017 - 6. WP Kreistag Landkreis Börde
    Ö 8.5 - geändert beschlossen BESCHLUSS: 2017/20/0427   
   

Beschluss:

 

Der Kreistag beschloss die „Erste Nachtragshaushaltssatzung des Landkreises Börde für das Haushaltsjahr 2017“ und ermächtigt den Landrat zur Abwicklung des ersten Nachtragshaushaltsplanes 2017.

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:fünfundvierzig

Ablehnung:keine

Enthaltung:eine

 

Die Vorlage wurde zum Beschluss Nr. 2017/20/0427 erhoben.

Ö 6.5  
Umschuldung eines Kredites im Jahr 2017  
2017/20/0430  
Ö 6.6  
Abschluss einer Zweckvereinbarung zur Geschäftsbesorgung zwischen dem Landkreis Börde und den Gemeinden der Arbeitsgemeinschaft ARGE-Breitband     2017/63/0438  
Ö 6.7  
Beauftragung zur Erarbeitung eines Integrationskonzeptes  
Enthält Anlagen
2017/FB3/0433  
Ö 7  
Anfragen und Anregungen      
N 8     (nichtöffentlich)    
N 9     (nichtöffentlich)    
Ö 10  
Schließung der Sitzung